Ferienschwimmen

Kompaktkurse Ferienschwimmen

Kompaktkurse Ferienschwimmen in der Osthalle und im Preuswald

Programm „Aachen lernt Schwimmen“

In den Sommerferien veranstaltet der Stadtsportbund Aachen e.V. über seinSportBildungswerk im Rahmen des Programms „Aachen lernt Schwimmen“ insgesamt achtzehn Kurse für Nichtschwimmer unter Dritt- bis Sechstklässlern. Die zweiwöchigen Kurse werden durch das Landesprogramm „NRW kann schwimmen!“ gefördert und zu einer Gebühr von nur 10 Euro pro Kind und Kurs angeboten. Unterstützt wird der Stadtsportbund dabei von der STAWAG, einem der beiden Partner des Aachener Sports, und durch das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes. Mit dem Angebot möchte der Stadtsportbund Aachen den Trend abmildern, dass immer mehr Kinder die Grundschule als Nichtschwimmer verlassen.

 

Schwimmkurse im Schwimmbad Preuswald

Auch im Schwimmbad Preuswald wird ein vielfältiges Wasserprogramm für Jung und Alt in den Sommerferien angeboten. Intensivkurse für Kinder ab 4 Jahren, freies Schwimmen in den frühen Morgenstunden, Therapeutisches Rückenschwimmen und Aquafitness – für jeden Geschmack ist etwas dabei! Eine Übersicht der aktuellen Kurse ist unter www.sportangebote-aachen.de zu finden.

Anmeldung und Beratung

Das Team des Sportbildungswerkes des Stadtsportbundes Aachen e.V. berät zu allen Fragen rund um die Kursauswahl und Anmeldung telefonisch (0241 475795-50) oder per E-Mail an bildungswerk@sportinaachen.de

Foto: pixabay.com