Farm-Club

Farm

Jeden Mittwoch, von 15:00-17:00 Uhr, können Kinder zwei Stunden erlebnisreiche Zeit bei uns auf dem Hof verbringen. Unter unserer Leitung erlernen die Kinder den Umgang mit Tieren, es wird gewerkelt und gebastelt und vieles mehr! Die Clubnachmittage richten sich an alle Kinder ab ca. 5 Jahren. Ältere Kinder bekommen anspruchsvollere Aufgaben zugewiesen bzw. können selbstständiger …

Weiterlesen …

Markus Lüpertz wird 75. Ein Geschenk für das Rheinland.

Markus Lüpertz (*1941 in Reichenberg/Liberec in Böhmen) hat in den vergangenen fünfzig Jahren ein einzigartiges Werk in der Geschichte der modernen Kunst geschaffen und zählt zu den bedeutendsten deutschen Künstlern der Gegenwart. Zu seinen Tätigkeitsfeldern gehören neben der Malerei auch die Bereiche Skulptur, Grafik, Bühnenbild, Dichtung und Musik. Bekannt wurde Lüpertz durch seine ausdrucksstarken Gemälde, …

Weiterlesen …

1.Garagentrödel In Oberzier

Zum ersten Mal veranstalten die Oberzierer Bürger einen Garagentrödel, um ihre Kellerschätze und Dachbodenperlen zum verkauf anzubieten. Im ganzen Ort verteilt, werden über 90 (!) Trödler ihre Stände aufstellen. Die Verpflegung wird zentral durch die Ortsvereine am Dorfplatz stattfinden, wo Kuchen, Kaffee, Grillwaren und heiße sowie kalte Getränke zum Verkauf im Festzelt  angeboten werden. Für …

Weiterlesen …

Glasmalerei Museum: Ostereier

Donnerstag, 19. März, 11 bis 13 Uhr Durch das Bekleben mit Glasstücken wird mit frühlingshaften und österlichen Motiven ein Acryl-Rohling zu einem zauberhaften Osterei gestaltet. Gebühr: 6 € zzgl. 6 bis 8 € Material Anmeldung: telefonisch unter 02462-99170 oder per E-Mail an info@glasmalerei-museum.de

Glasmalerei Museum: Frühlingshafte Schmetterlinge

Freitag, 11. März, 15 bis 16.30 Uhr Eine zauberhafte Frühlingsdekoration entsteht in diesem Kurs. Holzschmetterlinge werden bemalt und mit kleinen Glassplittern beklebt. An einen Zweig gehangen sind sie ein schöner Blickfang. Gebühr: 6 € zzgl. 5 € Material Anmeldung unter Telefon: 02462-9917-0 oder per E-Mail an: info@glasmalerei-museum.de Glasmalerei Museum