Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aachen: Fridays for Future in Aachen am 21.6.2019

21.06.2019

fridays for future

Zentraler Streik von Fridays for Future in Aachen am 21.6.2019

fridays for future
Grafik: Fridays for Future

Am Freitag, den 21.06, findet der erste internationale, zentrale Streik von Fridays for Future in Aachen statt. Aus insgesamt 16 Ländern kommen Schüler*innen, Studierende, Eltern, Wissenschaftler*innen, Lehrer*innen, Künstler*innen und viele mehr in die Kaiserstadt, um für eine gerechte und verantwortungsbewusste Klimapolitik zu demonstrieren.

Hier hat Geschichte stattgefunden, und jetzt wollen wir die Zukunft schaffen.
Aachen liegt direkt am rheinischen Braunkohlerevier, welches die größte CO2-Quelle in ganz Europa ist.
Wir können nicht länger zusehen und wollen es auch nicht: Vor unseren Augen wird aktiv unser Klima zerstört. Das nehmen wir nicht hin!
Warum gerade in Aachen liegt auf der Hand: Durch die Lage im Drei-Länder-Eck bringt die Stadt hervorragende internationale Voraussetzungen mit sich.
Zudem ist Klimaschutz keine Ländersache. Dieses globale Problem gilt es gemeinsam zu lösen.
Dafür gehen wir auf die Straße mit unserem Motto „Climate Justice without borders – United For a Future“.

Doch was passiert am Freitag?

Von den Startpunkten aus starten die einzelnen Schweife in Richtung Innenstadt, wo sie sich dann treffen und zu einem großen Demozug werden. Dieser Demozug macht sich dann geschlossen auf den Weg zum Tivoli, wo die große Kundgebung stattfinden wird.

Ablauf

Vor 12 UhrAnreise nach Aachen
Bis 12 UhrTreffen an den Startkundgebungsorten
Zusammentreffen der Schweife in der Innenstadt
Bis 14:30 UhrAnkunft auf dem Vorplatz des Tivolis
14:30 UhrStart der großen Kundgebung
Ab 14:30 UhrAnmoderation + Begrüßungsrede
Ab 14:45 UhrWechselnd Rede- und Musikbeiträge
19:00 bis 19:30 UhrAbschluss, Hintergrundprogramm

Informationen

fridays for future
Foto: Fridays for Future

Nach der Anreise am Freitag treffen sich alle Teilnehmenden an den jeweiligen Startpunkten:

  • am Aachener Hauptbahnhof (Normaluhr)
  • am Bahnhof Schanz/Westpark
  • am Europaplatz
  • an Bahnhof West/Bendplatz

Von dort aus starten die einzelnen Schweife in Richtung Innenstadt, wo sie sich dann treffen und zu einem großen Demozug werden. Dieser Demozug macht sich dann geschlossen auf den Weg zum Tivoli, wo die große Kundgebung stattfinden wird.

Die Kundgebung auf dem Vorplatz des Tivolis wird aus einer Menge Rede- und Musikbeiträgen bestehen. Die Beiträge werden von einer internationalen Mischung aus bekannten und weniger bekannten Menschen gestellt.

Und wie kann ich helfen?

Wir freuen uns um jede Art von Hilfe. So haben wir zum Beispiel Sonderzüge, damit wir auch den Menschen, die von weit weg kommen, eine Teilnahme an der Demonstration zu ermöglichen. Doch das kostet natürlich Geld – und wir wollen nicht von jedem Menschen 50€ verlangen, weil ja im Prinzip niemand etwas dafür kann, wie nah oder weit weg er*sie wohnt. Deshalb haben wir sogenannte „Keine Zeit, aber Geld“ Tickets – so könnt Ihr soviel Geld, wie Ihr wollt, an uns spenden, damit wir das weiterhin so handhaben können… Das wäre eine super Hilfe für uns 🙂

https://tickets.fridaysforfuture.de/FFF/Aachen/


Mehr auf der folgenden Seite

Foto: Fridays for Future


Lies mehr - Kategorie: Bildung

Lies mehr auf dieser Webseite

Details

Datum:
21.06.2019
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Tivoli Stadion
Krefelder Str. 205
Aachen,52070
+ Google Karte