Veranstaltung erfassen

Kategorienauswahl


Alle vorliegenden Kontaktdaten, Infos, etc. zu dieser Veranstaltung findet ihr auf dieser Seite. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Webseite des Veranstalters (siehe Verlinkungen auf dieser Seite). Weitere Infos liegen uns nicht vor. Wendet euch bei Fragen im Bedarfsfall bitte an die Veranstalter.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auf ins Mittelalter!

26.01.2019, 11:00 - 13:00

9,50€
Werde als Besucher oder Veranstalter Mitglied bei aachenerkinder.de und unterstütze unsere Arbeit.

Für neugierige Kinder von 3 – 6 Jahren: Auf ins Mittelalter!

Wie war das so in Aachen im Mittelalter vor über 1000 Jahren? Wer hat hier gelebt, wer trug ein Kettenhemd und was machte eine Prinzessin den ganzen Tag? Und was gab es zu essen? In unserer Ausstellung könnt Ihr das alles erfahren und im Geschichtslabor vieles anfassen. In der Museumswerkstatt gestalten wir zusammen Stabpuppen und ein kleines Theater. Für neugierige Kinder von 3 – 6 Jahren.

Centre Charlemagne – Neues Stadtmuseum Aachen, Katschhof 1, 52062 Aachen

Anmeldung: Evangelische Familienbildungsstätte Aachen

Email: info@zentrum-fuer-familien-aachen.de / Tel: 0241 5152949

Kurs Nr. 189/19

Details

Datum:
26.01.2019
Zeit:
11:00 - 13:00
Eintritt:
9,50€
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Weitere Angaben

Veranstaltungsort
Centre Charlemagne – Neues Stadtmuseum Aachen, Katschhof 1, 52062 Aachen
Ansprechpartner
Evangelische Familienbildungsstätte Aachen
Telefon
0241-5152949
Mail
info@zentrum-fuer-familien-aachen.de

Veranstaltungsort

Centre-Charlemagne
Katschhof 1
Aachen, 52062 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstaltung erfassen

Kategorienauswahl

Alle vorliegenden Kontaktdaten, Infos, etc. zu dieser Veranstaltung findet ihr auf dieser Seite. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Webseite des Veranstalters (siehe Verlinkungen auf dieser Seite). Weitere Infos liegen uns nicht vor. Wendet euch bei Fragen im Bedarfsfall bitte an die Veranstalter.