Veranstaltung erfassen

Kategorienauswahl


Alle vorliegenden Kontaktdaten, Infos, etc. zu dieser Veranstaltung findet ihr auf dieser Seite. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Webseite des Veranstalters (siehe Verlinkungen auf dieser Seite). Weitere Infos liegen uns nicht vor. Wendet euch bei Fragen im Bedarfsfall bitte an die Veranstalter.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Halloween ohne Horror-Clowns

31.10.2016, 19:00

Halloween
Werde als Besucher oder Veranstalter Mitglied bei aachenerkinder.de und unterstütze unsere Arbeit.

Halloween: Ritter schützen die Besucher auf Burg Stolberg

Weil Weihnachten jedes Jahr früher beginnt, gerät Halloween, das sich in den letzten Jahrzehnten schon fast fest etabliert hatte, ins Hintertreffen. Nicht so bei der Veytaler Ritterschaft, die das Fest seit jeher nicht als kommerzialisierten Amerika-Reimport gefeiert hat, sondern sich auf die mittelalterlichen Wurzeln konzentriert. Damals glaubte man, dass sich zu Samhain (Sommerende) ein Tor zur Zwischenwelt auftue, durch das die Verstorbenen als Geister in unsere Welt zurückkehren. Wer sich nun selbst verkleidet, quasi mit den Wölfen heult, ist sicher vor ihnen.
Doch auch sonst garantieren die Ritter für ungetrübten Gruselspaß. Ein weiterer “Import” aus den USA, die in den Medien umhergeisternden Horror-Clowns “haben auf unserem mittelalterlichen Halloween nichts zu suchen”, sagt der dunkle Ritter Norbert von Thule, “die bleiben diesmal außen vor.” Ansonsten gibt es für die Besucher keine Kostümvorschriften, auch wenn die Ritter selber auf Kürbisse verzichten, weil sie viel Wert auf ein mittelalterliches Ambiente legen. So kommt beispielsweise der Kronleuchter, der aus 72 Skeletten besteht, direkt von den Nibelungenfestspielen aus Worms.
Das Highlight ist wie jedes Jahr der Gruselparcours, eine lebendige Geisterbahn rund um die Burg, durch die die mutigsten Besucher geführt werden, bis sie sich auf dem Vorhof bei Speis und Trank erholen können. Bei Ottos ofenfrischen Flammkuchen gibt es unzählige Varianten einer mittelalterlichen Pizza oder süße Crepes und in der Adelstaverne “Zum hohen Ross” wird neben Bier und alkoholfreien Getränken die Spezialitäten Met, Honig-, Kirschbier und Glühwein kredenzt.
19 – 21 Uhr Zauberer Magus Antonius
19 – 21 Uhr Gruselparcours
22 -23 Uhr Samhain-Ritual
Foto: Veytaler Ritterschaft: Ritter Otto von Hochstaden 2014 als Horror-Clown: damals noch hui, aktuell aber pfui. 

Details

Datum:
31.10.2016
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Stadt Stolberg Burg
Faches-Thumesnil-Platz
Stolberg, 52222 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstaltung erfassen

Kategorienauswahl

Alle vorliegenden Kontaktdaten, Infos, etc. zu dieser Veranstaltung findet ihr auf dieser Seite. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Webseite des Veranstalters (siehe Verlinkungen auf dieser Seite). Weitere Infos liegen uns nicht vor. Wendet euch bei Fragen im Bedarfsfall bitte an die Veranstalter.