Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„MaskenTheaterSpiel“ im „Alten Rathaus“

05.03.2016

MaskenTheaterSpiel

„MaskenTheaterSpiel“ im „Alten Rathaus“

Würselen (psw). Das „Theatre Fragile“ setzt mit seiner Kunst des Maskentheaters auf leise Töne, kurzes Innehalten, sensibles Zuhören und Zusehen, das am Samstag, 5. März, im Kulturzentrum „ Altes Rathaus“ gastiert.
Seit 2006 entwickelt die Compagnie Maskenproduktionen und schafft mit ihren Inszenierungen und Workshops Raum für Austausch und Begegnung.
Im Rahmen des Kinder- und Jugendtheaterprojekts „Theater Starter“ geht es darum, Theater nicht nur zu sehen, sondern Theater auch zu machen.
Luzie Ackers und Marianne Cornil vom „Theatre Fragile“ zeigen Kindern in einem dreistündigen Workshop, wer und was alles in ihnen steckt.
„Ich bin 8 und ich bin 80. Bin mal ein Mann, mal eine Frau. Kann neugierig und sehr schüchtern sein. Ein Riese und ganz klein“, das MaskenTheaterSpiel macht die erstaunlichsten Verwandlungen möglich. Für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren.
Es wird eine Gebühr in Höhe von 15 Euro erhoben. Eine Anmeldung wird erbeten über die E-Mail-Adresse mail@altesrathaus.de. Zu erleben ist das „MaskenTheaterSpiel“ am Samstag, 5. März, in der städtischen Einrichtung zwischen 14 Uhr und 17 Uhr in der Kaiserstraße 36.

Details

Datum:
05.03.2016
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Kulturzentrum „Altes Rathaus“
Kaiserstraße 36
Würselen,Deutschland
+ Google Karte