aachenerkinder.de: Neues Outfit – schnellere Webseite

Bitte beachten: Zur Zeit finden aufgrund der aktuellen Bestimmungen fast keine Veranstaltungen statt.

Relaunch aachenerkinder.de: Neue Darstellung – gleiche Struktur

Nach intensiven Recherchen und viel Arbeit haben wir heute morgen (31.3.2021) aachenerkinder.de ein sogenanntes Relaunch verpasst. Die Webseite sollte noch flotter geladen (Performance) und insbesondere auf mobilen Geräten noch besser dargestellt werden (Usibility). Auch das optische Erscheinungsbild hat sich geändert.

Bei der Entwicklung können wir von unserer langjährigen Erfahrung mit WordPress und unserer Mitarbeit in der WordPress-Community (Moderator im WordPress-Forum und Coorganisator des WordPress-Meetups in Aachen) profitieren. Mehr Infos zu unserer Arbeit mit WordPress findet ihr auf haurand.com.

Ein Ziel: Frisches Erscheinungsbild und flotte Webseite

Dazu haben wir zunächst auf einer Testseite alles vorbereitet und intensiv getestet. Beim Erscheinungsbild von aachenerkinder.de nutzen wir jetzt andere Schriften und Schriftgrößen, Bilder erscheinen jetzt großzügig und breitflächig, Links z. B. auf andere Seiten sind als solche besser zu identifizieren. Die Menüzeile oben orientiert sich jetzt durchgehend sinnvollerweise an den Farben der Stadt Aachen.

Aber das beste: Die Webseite ist um ca. 50% schneller unterwegs.

Jeder kennt das: Beim Umzug muss man sich auch erst mal an die neue Umgebung gewöhnen und hier und da verläuft man sich schon mal. Natürlich hakt es trotz der gründlicher Vorbereitung des Relaunch möglicherweise an der einen oder anderen Stelle. Das lässt sich leider bei der Unzahl von Geräten nicht vermeiden. Wir haben die “neue” aachenerkinder.de – Webseite auf verschiedenen Desktop-Computern, Laptops, mobilen Geräten wie Huawei, Ipad, Ipad mini, Samsung, etc. getestet. Aber natürlich gibt es leider immer mal wieder einen Gerätetyp, der möglicherweise nicht hundertprozentig unterstützt wird. Einschränkungen beziehen sich aber nach unserer Erfahrung in erster Linie auf die Darstellung der Grafiken und nicht auf die Funktionalität der Webseite.

Grundsätzlich haben wir aber nach intensiven Tests schon den Eindruck, dass es ganz gut “passt”.

Bewährte Struktur bleibt erhalten

Wichtig für euch ist allerdings auch, dass die bewährte Struktur der Webseite nicht geändert worden ist.

Euer Team von aachenerkinder.de

Schreibe einen Kommentar