Freizeitanlage

Spielplätze und Bolzplätze

Spielplätze, Bolzplätze und Skateranlagen in Aachen und Umgebung

Die Spielplätze, Bolzplätze und Skateanlagen befinden sich in den genannten Straßen im Stadtgebiet Aachen ohne genaue Angabe, z. B. der Hausnummer.
Die Angaben zu den (öffentlichen) Kinderspielplätzen, Bolzplätzen (Fußball) und Skateanlagen (Sport – Sonstiges) entstammen einer Information der Stadt Aachen (Stand 7/2015).

In Aachen gibt es derzeit 226 öffentliche Kinderspielplätze, 56 Bolzplätze und 13 Skateranlagen. Spielplätze müssen heute vielfältige Funktionen übernehmen, besonders im innerstädtischen Bereich, wo Räume, in denen sich Kinder frei und gefahrlos bewegen können, fehlen.

Der Aachener Stadtbetrieb ist für die Pflege der öffentlichen Spielplätze, Bolzplätze und Skateranlagen zuständig. Er beseitigt den Abfall, pflegt die Vegetation, hält die Wege und Plätze instand und sorgt für deren Entwässerung. Dazu kommt, dass der Aachener Stadtbetrieb die baulichen Anlagen (z. B. Mauern, Brücken, Tribünen, Treppen, Zäune), die Ausstattungen (z. B. Bänke, Papierkörbe, Pergolen, Schutzhütten) sowie sämtliche Spielgeräte instand hält.

Neuigkeiten

Stadt Aachen saniert Boltzplatz an der Johannstraße/Trierer Straße

23.4.2019: Die Schutzzäune und Tore sind bereits entfernt. Richtig los geht es am Donnerstag (25. April): Dann beginnen die eigentlichen Arbeiten zur Umgestaltung des großen Boltzplatzes in Aachen-Brand an der Triere Straße im Bereich zwischen Neuhausstraße und Königsberger Straße. Der über die Johannstraße erreichbare Boltzplatz ist bislang kreisrund, wird nach der Umgestaltung aber ein rechteckiges Format haben – für die meisten Ballspiele, Fußball zum Beispiel, besser geeignet als der frühere runde Platz.

Der Wurzelbereich der inzwischen recht groß gewordenen Bäume muss geschützt werden. Deshalb werden die Wege erneuert. Der Bodenbelag, Tore und Zäune werden ebenfalls ausgetauscht. Ballfangzäune und eine Körperschallisolierung werden eingebaut. Auch die Tischtennisplatte ist in die Jahre gekommen und muss wieder funktionstüchtig gemacht werden.

Der neu gestaltete Platz wird dann wieder Bänke, die zum Aufenthalt einladen, erhalten und Abfalleimer in ausreichender Zahl. Und natürlich wird die Grünbepflanzung erneuert.

Wenn das Wetter weiterhin mitspielt und keine unvorhersehbaren Dinge zu Verzögerungen führen, wird der Boltzplatz den Jugendlichen in zwei Wochen wieder zur Verfügung stehen.

 

Weitere Spielplätze, z. B. Bubenheimer Spieleland, Abenteuerspielplätze, etc. findet ihr unter Freizeitangebote

Alle Angaben wie immer ohne Gewähr.

Foto: © Stadt Aachen/Fachbereich Umwelt (Spielplatz Talstr.)

Bolzplätze in Stolberg