Freizeitanlage

Spielplätze, Bolzplätze und Skateranlagen in Aachen und Umgebung

Die Spielplätze, Bolzplätze und Skateanlagen befinden sich in den genannten Straßen im Stadtgebiet Aachen ohne genaue Angabe, z. B. der Hausnummer.
Die Angaben zu den (öffentlichen) Kinderspielplätzen, Bolzplätzen (Fußball) und Skateanlagen (Sport – Sonstiges) entstammen einer Information der Stadt Aachen (Stand 7/2015).

In Aachen gibt es derzeit 226 öffentliche Kinderspielplätze, 56 Bolzplätze und 13 Skateranlagen. Spielplätze müssen heute vielfältige Funktionen übernehmen, besonders im innerstädtischen Bereich, wo Räume, in denen sich Kinder frei und gefahrlos bewegen können, fehlen.

Der Aachener Stadtbetrieb ist für die Pflege der öffentlichen Spielplätze, Bolzplätze und Skateranlagen zuständig. Er beseitigt den Abfall, pflegt die Vegetation, hält die Wege und Plätze instand und sorgt für deren Entwässerung. Dazu kommt, dass der Aachener Stadtbetrieb die baulichen Anlagen (z. B. Mauern, Brücken, Tribünen, Treppen, Zäune), die Ausstattungen (z. B. Bänke, Papierkörbe, Pergolen, Schutzhütten) sowie sämtliche Spielgeräte instand hält.

Neuigkeiten
10.10.2018: Adalbert-/Harscampstraße: Kleinkinder können das neue Spielgerät erobern
Die Stadt hat das neue Kleinkindspielgerät an der Ecke Adalbertstraße/ Harscampstraße inzwischen freigegeben. Es besteht aus einer 1,20 Meter hohen Rutsche mit Podest. Am Boden ist ein neuer farbenfroher Fallschutzbelag aus Kunststoff eingebaut worden. Das frühere Spielgerät war so marode, dass es vor einiger Zeit abgebaut worden war.

Weitere Spielplätze, z. B. Bubenheimer Spieleland, Abenteuerspielplätze, etc. findet ihr unter Freizeitangebote
Alle Angaben wie immer ohne Gewähr.

Foto: © Stadt Aachen/Fachbereich Umwelt (Spielplatz Talstr.)

Filter nach

Spielplätze
Sport - Sonstiges
Fußball