Stadtsportbund 2022: Freiwilliges Soziales Jahr und Ausbildung zum Schwimmlehrerassistent

Stadtsportbund Aachen e.V. bietet ab September Freiwilliges Soziales Jahr im Sport

Für den Zeitraum vom 1. September 2022 bis Ende August 2023 sucht der Stadtsportbund Aachen e. V. zwei Teilnehmerinnen oder Teilnehmer für das „Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) im Sport“.

Die Vollzeitstelle richtet sich an kontaktfreudige und sportbegeisterte junge Erwachsene, die in der Geschäftsstelle des Dachverbandes der Aachener Sportvereine an einem vielseitigen Aufgabenspektrum mitarbeiten wollen.

Neben Seminaren mit anderen FSJlern aus NRW gehört der Erwerb der Übungsleiterlizenz und die Anleitung von OGS-Sportangeboten zu den Inhalten der einjährigen Tätigkeit. Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie unter www.sportinaachen.de. Bewerbungsschluss ist der 26. Februar 2022.


Stadtsportbund Aachen e. V. bietet Ausbildung zum Schwimmlehrerassistent an

23.2.2022: Aufgrund der pandemiebedingten Schwimmbadschließungen und Ausfälle der Anfängerschwimmausbildung ist die Anzahl der Nichtschwimmerinnen rasant gestiegen. Um diesem Stau entgegenzuwirken, bietet der Stadtsportbund Aachen e.V. im Rahmen seiner „Schwimmoffensive“ erstmalig in Kooperation mit dem Schwimmverband NRW eine Ausbildung zur Schwimmlehrerassistentin an.

Die 30 Lerneinheiten umfassende Ausbildung ist für alle Übungsleitungen geeignet, die in der Anfängerschwimmausbildung tätig werden wollen. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Alle Teilnehmer*innen müssen das 16. Lebensjahr vollendet haben. Durch die Unterstützung des Fachbereichs Sport der Stadt Aachen kann die Ausbildung mit einer reduzierten Gebühr von 80 Euro angeboten werden.

Die Qualifizierung umfasst sowohl theoretische als auch praktische Inhalte zu den Themen Wassergewöhnung, Wasserbewältigung und Wassersicherheit. Darüber hinaus werden wichtige Grundlagen der Sportpädagogik sowie der Methodik und Didaktik vermittelt. Organisatorische und rechtliche Grundlagen sowie weiterführendes Material geben den zukünftigen Übungsleiterinnen die nötige Sicherheit mit an die Hand, um den leitenden Trainerinnen im Bereich des Anfängerschwimmens helfend zur Seite zu stehen. Wichtige Querschnittsthemen, wie z.B. Inklusion und Integration sowie Prävention interpersoneller Gewalt ergänzen die Ausbildung.

Die Onlinephase startet am 25.04.2022 und kann zeitlich flexibel absolviert werden. Die restlichen 20 Lerneinheiten werden in Präsenz in Theorie und Praxis am 07.05.2022 und 21.05.2022 angeboten.

Weitere Informationen unter: www.sportinaachen.de/der-stadtsportbund/aktuelles


Mehr auf der folgenden Seite

Foto: pixabay.com


Weitere Veranstaltungen: Jugendliche

Lies mehr auf aachenerkinder.de

Werde als Besucher oder Veranstalter Mitglied bei aachenerkinder.de und unterstütze unsere Arbeit.