Sommerferienspiele

Endspurt: Jetzt für die Sommerferienspiele 2016 anmelden!

Endspurt: Jetzt noch für die Sommerferienspiele 2016 anmelden!

Wer noch nicht weiß, was er in den Sommerferien 2016 machen soll und zwischen sechs und 16 Jahren ist, sollte sich jetzt noch bei den Ferienspielen der Stadt Aachen anmelden: Bei vielen der Angebote von Stadt und freien Trägern sind noch Plätze frei. Anmeldeschluss ist der kommende Freitag, 10. Juni.Infos zu den Angeboten gibt es auf www.aachen.de/ferienspiele. Neben der PDF-Datei der Ferienspielzeitung mit allen wichtigen Infos gibt es hier auch PDFs für Anmeldung und die Einverständniserklärung. Und: Für städtische Angebote kann man sich hier auch komplett online anmelden.

Highlight auf dem Katschhof: Die „Archimedische Werkstatt“

Ein Beispiel für tolle Ferienspielaktionen ist in diesem Jahr die „Archimedische Werkstatt“ auf dem Katschhof, die im Rahmen von Future Lab Aachen läuft: Für alle zwischen zehn und 16 Jahren, die gerne sägen, hämmern, bohren, gibt es zwischen dem 23. Juli und 7. August einen Workshop, bei dem aus Fundstücken und mit kleinen Motoren angetrieben eine absurde monumentale Maschine entsteht. Entwickelt und gebaut von den Jugendlichen, die am Workshop teilnehmen – und am Ende der staunenden Öffentlichkeit vorgestellt.

Entstehen wird die technisch-künstlerische Installation auf einem Teil des sogenannten „Archimedischen Sandkasten“, einer 320 Quadratmeter großen Sandfläche, die zwischen Dom und Rathaus aufgeschüttet wird. Die künstlerische und technische Leitung des Ferien-Workshops „Archimedische Werkstatt“ hat –im Auftrag des Fachbereichs Kinder, Jugend und Schule der Stadt Aachen – die Bleiberger Fabrik.

Grafik Sommerferienspiele: Stadt Aachen

Information zu den Sommerferienspielen