Freibad Dürwiß – Schwimmen in der kalten Jahreszeit dank Traglufthalle

Freibad Dürwiß in Eschweiler – Schwimmen in der kalten Jahreszeit dank Traglufthalle ab dem 09.01.2023 möglich

Die Errichtung der Traglufthalle im Freibad Dürwiß (Eschweiler) ist abgeschlossen. Bürgermeisterin Nadine Leonhardt eröffnet die Traglufthalle am 09.01.2023. Der Eintritt am Tag der Eröffnung ist frei.

Am 09.01.2023 öffnet das Bad für die Öffentlichkeit in der Zeit von 10 bis 18 Uhr seine Pforten. Es wird darauf hingewiesen, dass maximal 200 Personen gleichzeitig die Traglufthalle betreten dürfen. Den Badegästen wird empfohlen Badeschuhe mitzubringen.

Ab dem 10.01.2023 erfolgt die Nutzung der Traglufthalle durch die Öffentlichkeit zu folgenden Zeiten:

Montag 8 bis 18 Uhr
Dienstag 6 bis 18 Uhr
Mittwoch 6 bis 20 Uhr
Donnerstag 6 bis 18 Uhr
Freitag 6 bis 20 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage 8 bis 15 Uhr

Das aktuelle Tarifsystem kann der städtischen Homepage www.eschweiler.de entnommen werden.
Zudem wird die Traglufthalle montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 15 Uhr von den städtischen Schulen genutzt. Hierfür werden Bahnen sowohl im Nichtschwimmer, als auch im Schwimmerbecken abgetrennt. Gleiches gilt für das Vereinsschwimmen, welches montags bis freitags in der Zeit von 18 bis 21 Uhr erfolgt.
Die Traglufthalle wird jährlich für die Freibadsaison abgebaut.


Mehr auf der folgenden Seite

Foto: Stadt Eschweiler


Weitere Veranstaltungen: Sport

Lies mehr auf aachenerkinder.de

Werde als Besucher oder Veranstalter Mitglied bei aachenerkinder.de und unterstütze unsere Arbeit.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner