Rekordbeteiligung bei U18-Bundestagswahl

Bundestagswahl 26. September

In der vergangenen Woche konnten Kinder und Jugendliche im Rahmen der U18-Wahl entscheiden, welcher Partei sie ihre Stimme geben. Bundesweit gingen in 2.699 Wahllokalen rund 262.000 Menschen unter 18 Jahren an die Wahlurnen. Damit hat sich eine Rekordzahl an jungen Menschen beteiligt. Bei der letzten U18-Bundestagswahl 2017 hatten knapp 220.000 in rund 1.500 Wahllokalen ihre …

Weiterlesen …

Sonderfonds “Fluthilfe für Kinder”

Indianer

Das Deutsche Kinderhilfswerk hat anlässlich der Flutkatastrophe in verschiedenen Regionen Deutschlands den Sonderfonds “Fluthilfe für Kinder” eingerichtet. Der Fonds startet mit einem Fördervolumen von 250.000 Euro und wird entsprechend der weiter eingehenden Spenden aufgestockt. Mit dem Fonds werden gemeinnützige Träger und Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe dabei unterstützt, Kindern und Jugendlichen wieder Spielflächen und Freizeitangebote …

Weiterlesen …

Kinder- und Jugendmedienschutz: Online-Angebote

Computerspiel Videospiel Online-Angebote Kinder- und Jugendmedienschutz

Eine gute Alterskennzeichnung ist für fast alle Eltern in Deutschland (97 Prozent) ein wichtiges Auswahlkriterium für die Nutzung von Social-Media-Diensten oder Spielen durch ihre Kinder. Entsprechend achtet die große Mehrzahl der Eltern (88 Prozent) bei der Auswahl von Filmen, Apps, Spielen oder Streaming-Diensten auf die Alterskennzeichnung. Das bei manchen Anbietern bestehende Verfahren zur Prüfung des …

Weiterlesen …

Internet Guide für Kids

Internet Guide

Mithilfe des Internet Guides lernen Kinder, sich sicher im Netz zu bewegen. Kinder und ihre Eltern erfahren mehr über Möglichkeiten und Funktionen des Internets und werden dabei auch über mögliche Risiken aufgeklärt. Die Broschüre zum Umgang mit dem Internet extra für Kinder erscheint zum „Tag der Kinderseiten“ in einer grundlegend überarbeiteten Neuauflage…

Sternsinger unterstützen Straßenkinder

Straßenkinder

Aachen. Das Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘ unterstützt die Arbeit für Straßenkinder in Bangui mit 676.000 Euro. Durch die bereitgestellten Mittel wird es in den nächsten drei Jahren möglich sein, über 4.000 Mädchen und Jungen in der Hauptstadt der Zentralafrikanischen Republik zu betreuen. Der langjährige Sternsinger-Projektpartner, der Verein „Stimme des Herzens“, berichtet von einer stark angestiegenen Zahl …

Weiterlesen …