Kinderbuch: Polly Horvath: Super reich

Bitte beachten: Zur Zeit finden aufgrund der aktuellen Bestimmungen fast keine Veranstaltungen statt.

Polly Horvath: Super reich – Buchtipp 12/2020

Der zehnjährige Rupert Brown möchte etwas Besonderes sein, wenn er erwachsen ist, damit er seiner Familie helfen kann – keine einfache Aufgabe, denn die Familie ist so arm, dass er keinen Mantel besitzt und er bei seinen zahlreichen Brüdern unter dem Bett schlafen muss.

Doch an Weihnachten landet Rupert unverhofft im Haus von Turgid Rivers – dem reichsten Jungen der Stadt – und entdeckt dort eine ganz neue Welt. Er bekommt so viel zu essen angeboten, wie er möchte, tritt in zahllosen Spielen gegen die Familie Rivers an und gewinnt wunderbare Dinge, die er mit nach Hause nehmen will, damit es dort zum ersten Mal in seinem Leben Weihnachtsgeschenke gibt.

Doch dann verliert Rupert das ganze angebotene Essen und die versprochenen Geschenke in einem letzten Spiel und muss mit leeren Händen heimkehren. Alle Mitglieder der Familie Rivers haben deswegen ein schlechtes Gewissen und versuchen, ohne Wissen der anderen, es auf ihre jeweils einzigartige Weise wiedergutzumachen. Sie beteiligen Rupert an unglaublichen Abenteuern, in denen beispielsweise ein Banküberfall und eine Zeitreise in einem Pappkarton eine Rolle spielen.

Wer verrückte Abenteuer und schräge Figuren mag, wird diese Geschichte von Polly Horvath lieben, sie ist eine Lieblingsautorin des Kinderbuchteams der Buchhandlung Schmetz.

Weitere Infos zum Buch


Polly Horvath

Polly Horvath wurde 1957 in Kalamazoo, Michigan/USA geboren und hat viele Kinderbücher geschrieben, darunter ›Waffelsommer‹, ›Der Blaubeersommer‹ oder zuletzt ›Der Nachtgarten‹, die vielfach ausgezeichnet wurden u. a. mit einer Nominierung zum Deutschen Jugendliteraturpreis. Sie lebt mit ihrer Familie in British Columbia/Kanada. 


Pressestimmen

Was für ein herrliches Buch & man weiß von Anfang an, dass die Gerechtigkeit siegen wird. Man weiß nur nicht, w i e! Dank Ihres Leseexemplars hatte ich einen vergnüglichen Abend. Es gibt Bücher, da fühlt man sich so behütet wie ein ganz kleines Kind, das z.B. auf den Schultern des Vaters sitzend die Welt betrachtet … es ist unbesiegbar …

Ruth Cyranka, Buchhandlung am Hohenzollernplatz München

Bildquelle: Verlag Freies Geistesleben

Details
AutorInPolly Horvath, Übersetzung: Anne Brauner
Seiten293 Seiten, durchgehend farbig illustriert
EAN978-3-7725-2894-1
Sprachedeutsch
erschienen beiVerlag Freies Geistesleben
Erscheinungsdatum1. Auflage 2020
Altersfreigabeab 10 Jahren
Kinderbuchhandlung Schmetz am Dom
Grafik: Kinderbuchhandlung Schmetz am Dom

Dieses Buch wird Ihnen empfohlen von:

SchmetzJunior
in der Buchhandlung Schmetz am Dom

Die Adresse für junge Leser
Münsterplatz 7-9
52062 Aachen
Tel. 0241-4090861
info@buchhandlung-schmetz.de
www.buchhandlung-schmetz.de


Mehr auf der folgenden Seite

Grafik: Verlag Freies Geistesleben


Weitere Veranstaltungen: Medien und Bücher

Lies mehr auf aachenerkinder.de