Corona Schutzmaske Mund-Nase-Bedeckung

Schutzmasken abzugeben, Spende von NOPAR International

Bitte beachten: Mittlerweile werden wieder viele Veranstaltungen angeboten, die wir veröffentlichen. In vielen Fällen werden bestimmte Auflagen (Corona) genannt. Bleibt gesund!

50 Schutzmasken von NOPAR International abzugeben.

Achtung: Alle Schutzmasken sind sind jetzt bei uns abgeholt worden.

Vor einigen Tagen rief uns Frau Schmitt an. Frau Schmitt ist die Ehefrau des Inhabers der Firma NOPAR International mit Sitz in Bremen. Gefunden hat sie uns über eine Suchmaschine. Bei NOPAR International befasst man sich mit der Herstellung und dem Vertrieb von Spezialfolien. Flexibel wie sie dort sind, wurden in letzter Zeit auch dort Schutzmasken hergestellt. Diese Schutzmasken (so eine Art Visier) sind eine Alternative zu der Mund-Nase-Bedeckung. In der Produktion hatte es ein kleines Malheur gegeben und deshalb waren einige Masken sehr günstig abzugeben.

Wir haben diese Schutzmasken getestet und fanden sie wesentlich angenehmer als die häufig verwendete Mund-Nase-Bedeckung. Während z. B. bei einer Mund-Nase-Bedeckung die Brille in der Regel beschlägt, ist das bei den Masken nicht der Fall. Außerdem haben wir die Masken auch nicht als störend empfunden, während das bei der Mund-Nase-Bedeckung eher der Fall war.

Jetzt haben wir hier 50 Masken, die wir an interessierte abgeben können.
Für ümme, wie der Öscher sagt.

Corona Schutzmaske

Der DRIP-PROTECTOR ist eine qualitativ hochwertige Schutzmaske (max. 25 g Gesamtgewicht) für das gesamte Gesichtsfeld (Ohren, Augen, Nase und Mund), die speziell gegen virale sowie bakterielle Tröpfcheninfektion entwickelt wurde. Die 100µ Polyesterfolie ist ein industrielles High-Tech Produkt und hebt sich qualitativ von vielen momentanen Massenprodukten auf dem Markt ab: kratzfest, UV-stabilisiert, garantiert einen verzerrungsfreien Durchblick, ausgerüstet mit einem Antibeschlag-Schutz und ist komfortabel auch für Brillenträger geeignet.

Die Reinigung ist jederzeit durch entsprechende antivirale sowie bakterielle Mittel möglich.

Wir verschenken jeweils maximal 5 Schutzmasken für Selbstabholer.

Abgeben möchten wir sie natürlich gern an Personen und Institutionen ausschließlich in der Städteregion Aachen, die mit Kindern arbeiten, weil Kinder wohl die größten Probleme haben, wenn sie in vermummte Gesichter sehen.

Die Masken sind sehr leicht, angenehm zu tragen und sie beschlagen nicht. Für Brillenträger optimal.

Wenn ihr Interesse habt, schreibt einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular mit dem Betreff Schutzmasken und mit euren Kontaktdaten. Die Mails werden der Reihe nach bearbeitet. Anders ausgedrückt, wer zuerst mailt, hat die größten Chancen.

Wer mehr über die Masken erfahren möchte, hier ist der Link:
https://nopar-shop.com/corona-schutz/238/drip-protector

Und wir sagen ein herzliches Dankeschön an Frau Schmitt und ihren Mann und senden die besten Grüße aus Aachen


Mehr auf der folgenden Seite

Foto: NOPAR International


Weitere Veranstaltungen: Eltern-Lehrer-Erzieher

Lies mehr auf aachenerkinder.de

Werde als Besucher oder Veranstalter Mitglied bei aachenerkinder.de und unterstütze unsere Arbeit.