Veranstaltung erfassen

Kategorienauswahl


Alle vorliegenden Kontaktdaten, Infos, etc. zu dieser Veranstaltung findet ihr auf dieser Seite. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Webseite des Veranstalters (siehe Verlinkungen auf dieser Seite). Weitere Infos liegen uns nicht vor. Wendet euch bei Fragen im Bedarfsfall bitte an die Veranstalter.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Herzogenrath: Burgfest 2024

01.06.2024 - 02.06.2024

Veranstaltungsserie Veranstaltungsserie (Alle ansehen)
Herzogenrath feiert mit seinen Gästen das Burgfest!

Herzogenrath feiert mit seinen Gästen Burgfest 2024

Burgfest mit Kunstmarkt, Kirmes, Shopping und buntem Bühnenprogramm: Die 41. Ausgabe des traditionellen Herzogenrather Burgfestes steht an. Am Wochenende des 1. und 2. Juni veranstalten die Stadt Herzogenrath, der Verein Burg Rode Herzogenrath e.V., die Limburger Ritterschaft und der Gewerbeverein Herzogenrath wieder ein großes Fest rund um die altehrwürdige Burg Rode.

Plakat Burgfest 2024
Grafik: Veranstalter

Während am Samstag, den 1. Juni ein abwechslungsreiches Programm in der Herzogenrather City geboten wird, steht am Sonntag, den 2. Juni die Burg selbst im Mittelpunkt des Festes. Sowohl auf dem Ferdinand-Schmetz-Platz als auch auf den benachbarten Einkaufsstraßen laden zahlreiche Verkaufsstände, Kinderattraktionen, Informationsstände und ein umfangreiches kulinarisches Angebot zum Verweilen ein. Auf der Burg entführt die Limburger Ritterschaft wieder alle Besucherinnen und Besucher ins Mittelalter und präsentiert im Burghof besondere Spezialitäten aus dieser Zeit. Zudem öffnet sie bereits ihre Taverne, um sich auf ein frohsinniges Burgfest einzustimmen. Samstagsabends spielt die bekannte Eschweiler Band „Krawall“ auf dem Markt.

Nach einem abwechslungsreichen Programm am Sonntagvormittag, das von Herzogenrather Schulen und Vereinen gestaltet wird, steht am 2. Juni um 14 Uhr die große Eröffnung des Burgfestes durch den Herzogenrather Bürgermeister und die Weinkönigin an. Jedes Jahr ein Highlight: Im Vorbereich der Burg zeigen Schmiede, Maler, Holzmanufakturen und Glasbläser auf dem beliebten Kunst- und Handwerkermarkt wieder traditionelle Herstellungsverfahren und bieten vielfältige, handgefertigte Produkte zum Verkauf an. Die Limburger Ritterschaft wird im Burghof mittelalterliches Flair verbreiten. Im Burggarten wird den ganzen Tag über auf der großen Bühne ein großes Bühnenprogramm geboten – die musikalische Bandbreite erstreckt sich vom klassischen Orchester bis zur mittelalterlich angehauchten Folklore. In der Burggrotte finden Lesungen zum Thema Ritter und Burgen statt, die von den Lesementoren durchgeführt werden. Als Gastvorleser ist Bürgermeister Dr. Benjamin Fadavian dabei.

Doch nicht nur rund um die Burg wird am Burgfestsonntag einiges geboten, sondern auch in der Innenstadt. Neben dem Kirmestreiben wird es auch einen Trödelmarkt geben. Auf der Citybühne in der Innenstadt können sich Besucherinnen und Besucher auf die Performances der Livebands Spielmannsfeuer und Saitentanz sowie Auftritte des Instrumentalvereins Herbach und die Straßer Kapelle freuen. Abseits der Veranstaltungen bieten die Herzogenrather Geschäftsleute zudem wieder vielfältige Shoppingmöglichkeiten im Zuge des verkaufsoffenen Sonntags ab 13 Uhr an.


Mehr auf der folgenden Seite

Foto: Stadt Herzogenrath


Weitere Veranstaltungen: Feiern und Feste

Lies mehr auf aachenerkinder.de

Werde als Besucher oder Veranstalter Mitglied bei aachenerkinder.de und unterstütze unsere Arbeit.

Details

Beginn:
01.06.2024
Ende:
02.06.2024
Serien:
Veranstaltungskategorien:
, ,
Webseite:
www.herzogenrath.de

Veranstaltungsort

Stadt Herzogenrath Burg Rode
Burg Rode, Herzogenrath
Herzogenrath, Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstaltung erfassen

Kategorienauswahl

Alle vorliegenden Kontaktdaten, Infos, etc. zu dieser Veranstaltung findet ihr auf dieser Seite. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Webseite des Veranstalters (siehe Verlinkungen auf dieser Seite). Weitere Infos liegen uns nicht vor. Wendet euch bei Fragen im Bedarfsfall bitte an die Veranstalter.