Veranstaltung erfassen

Kategorienauswahl


Alle vorliegenden Kontaktdaten, Infos, etc. zu dieser Veranstaltung findet ihr auf dieser Seite. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Webseite des Veranstalters (siehe Verlinkungen auf dieser Seite). Weitere Infos liegen uns nicht vor. Wendet euch bei Fragen im Bedarfsfall bitte an die Veranstalter.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Soziale Stadt Aachen-Nord: Zum Abschluss gibt es ein buntes Programm

04.09.2021, 14:00 - 17:00

Soziale Stadt Aachen-Nord: Zum Abschluss gibt es ein buntes Programm
Werde als Besucher oder Veranstalter Mitglied bei aachenerkinder.de und unterstütze unsere Arbeit.

Soziale Stadt Aachen-Nord: Zum Abschluss gibt es ein buntes Programm

Nach zwölf Jahren biegt das große Förderprogramm Sozial Stadt Aachen-Nord auf die Zielgerade ein. Vieles hat sich im Stadtteil getan: neue Plätze und Treffpunkte sind entstanden, Anwohner*innen, Unternehmen, Vereine, Initiativen und weitere Akteure haben sich gemeinsam mit der Verwaltung auf eine spannende Reise begeben, um Aachen-Nord ein frisches, zukunftsgewandtes Gesicht zu verleihen.

Zum Abschluss des Förderprogramms wird gemeinsam unter dem Motto „Im Norden geht die Sonne auf“ gefeiert: und zwar am Samstag, 4. September, mit einem bunten Programm im Park des Ludwig Forums (LuFo-Park) und am DEPOT an der Talstraße. Die Veranstaltungen finden draußen statt und beginnen an beiden Standorten um 14 Uhr.

Musik, Gesprächsrunden, Interviews, Ausstellungen, Bimmelbahn, offene Türen, Überraschungen und vieles mehr erwarten die Gäste beim Abschlussfest. Mit dabei sind zum Beispiel: „Lagerfeuer“, das „Schlagsaiten-Quantett“, „Drum and Flow“, das DAS DA Kindertheater und die Clowns Marco & Willi. Ab 19 Uhr wird am DEPOT gefeiert, unter anderem mit der TUF-Band.

Der Verein altbau plus bietet an diesem Tag zudem zwei Stadtteilrundgänge um 14. und 16.30 Uhr an. Wer teilnimmt, kann sich Projekte anschauen, bei denen das Wohnumfeld verbessert worden ist. Allerdings müssen sich Interessierte anmelden: telefonisch 02417413 888 0 oder per Mail info@altbauplus.de.

Es gelten die aktuellen Regeln der Coronaschutzverordnung NRW. Es wäre wünschenswert, wenn alle, die an den Veranstaltungen am DEPOT und im LuFo-Garten teilnehmen möchten, die 3G-Regel der Coronaschutzverordnung erfüllen: geimpft, genesen oder getestet.

Das Programm zum Abschlussfest ist hier zu finden: www.aachen.de/aachennord Stichwort: Im Norden geht die Sonne auf

Vorläufiges Programm

 

DEPOT:   

 
ab 14.00 h Eröffnung der Ausstellung „All eyes on Aachen-Nord“ durch Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen
14.00 h – 15.30 h Band „Lagerfeuer“
15.30 h – 16.30 h Clowns Marco & Willi Bühne und Animation
16.15 h – 17.30 h Schlagsaitenquantett
16.30 h Das Da Theater: Oh wie schön ist Panama
(Vorstellung für Kinder)
17.00 h – 18.00 h Drum and Flow – Percussion-Workshop für alle
ab 19.00 h Talks und Entertainment, Moderation Till Schüler
im Anschluss ab 19.45 Uhr: TUF-Band

 

LuFo-Park

 
14.00 h – 14.30 h Das Da Theater: Oh wie schön ist Panama
(Vorstellung für Kinder)
14.00 h – 15.00 h Clowns Marco & Willi

Fashionshow „It´s Mokonzi”

14.30 h – 15.45 h Schlagsaitenquantett
15.00 h – 15.30 h In der Loggia: Drum and Flow – Percussion-Workshop für alle
15.30 h – 16.30 h Das Da Theater: Oh wie schön ist Panama
(Vorstellung für Kinder)
17.00 h Fashionshow „It´s Mokonzi”
17.15 h – 18.00 h Clowns Marco & Willi

Mehr auf der folgenden Seite

Grafik: Stadt Aachen


Weitere Veranstaltungen: Familie

Lies mehr auf aachenerkinder.de

Details

Datum:
04.09.2021
Zeit:
14:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Stadt Aachen

Veranstaltungsort

Ludwig Forum
Jülicherstrasse 97-109
Aachen, 52070 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstaltung erfassen

Kategorienauswahl

Alle vorliegenden Kontaktdaten, Infos, etc. zu dieser Veranstaltung findet ihr auf dieser Seite. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Webseite des Veranstalters (siehe Verlinkungen auf dieser Seite). Weitere Infos liegen uns nicht vor. Wendet euch bei Fragen im Bedarfsfall bitte an die Veranstalter.