Veranstaltung erfassen

Kategorienauswahl


Alle vorliegenden Kontaktdaten, Infos, etc. zu dieser Veranstaltung findet ihr auf dieser Seite. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Webseite des Veranstalters (siehe Verlinkungen auf dieser Seite). Weitere Infos liegen uns nicht vor. Wendet euch bei Fragen im Bedarfsfall bitte an die Veranstalter.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SummerLab aero | race LAB (Luft- und Raumfahrt und Autorennsport)

31.07.2023, 10:00 - 16:00

SummerLab

SummerLab aero | race LAB (Luft- und Raumfahrt und Autorennsport)

Wann: 31.07. – 04.08.2023 (Mo – Do: 10:00 bis 16:00, Fr: 10:00 bis 15:00 Uhr, Abholung der Teilnehmer erfolgt um 9:30 Uhr)
Wo: Flugplatz Merzbrück (Würselen), An- und Abreise individuell Voraussetzungen: Oberstufenschüler*innen aus Gymnasien und Gesamtschulen.

Im SummerLab des aero|race Lab lernt ihr viel Neues rund um die Themen Luft- und Raumfahrt sowie den Automobil-Rennsport kennen. Ihr beschäftigt euch sowohl theoretisch als auch praktisch mit Fragen zu Aerodynamik, Strömungsverhalten, Schallemissionen, Leichtbauweise und vielem mehr.

Die Highlights des SummerLabs werden sein:
• Ihr baut im kleinen Team einen Fluggleiter (Segelflugzeug mit einer Spannbreite von etwa 1m), der nach Fertigstellung im Wettbewerb auf seine Flugeigenschaften getestet wird.
• Ihr dürft im professionellen Flugsimulator einen Landeanflug auf einen großen Verkehrsflughafen durchführen. Schafft ihr es, den Airbus sicher zu landen?
• Ihr lernt den Rennwagen des Aixtreme-Racing-Teams kennen, aber auch den Sonnenwagen der FH und der RWTH Aachen, der alleine mit der Energie der Sonne riesige Entfernungen zurücklegen kann. Was unterscheidet ein Rennauto von einem normalen PKW? Wie gelingt es, den Sonnenwagen zum Fahren zu bringen und welche Technik kommt dabei zum Einsatz. Sind Sonnenwagen die Mobilitätskonzepte der Zukunft?
• Ihr erforscht die Weltraumumgebung anhand von spannenden Experimenten und der Bodensatellitenstation der FH Aachen.
• Ihr sprecht mit Nicola Winter, einer ESA-Astronautin in Reserve und einer Eurofighterpilotin, über ihre Ausbildung und Erfahrungen im Beruf.

Bei Interesse meldet euch bitte auf der Internetseite des zdi-Zentrums ANTalive an: https://antalive.de/index.php?page=angebote_ferien&article=281


Mehr auf der folgenden Seite

Foto: ANTalive e.V.


Weitere Veranstaltungen: Schulkinder

Lies mehr auf aachenerkinder.de

Werde als Besucher oder Veranstalter Mitglied bei aachenerkinder.de und unterstütze unsere Arbeit.

Details

Datum:
31.07.2023
Zeit:
10:00 - 16:00
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

zdi-Zentrum ANTalive
Telefon
0241 99744422
E-Mail
info@antalive.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Flughafen Merzbrück
Merzbrück
Würselen, nrw 52146 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
02405 73597
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstaltung erfassen

Kategorienauswahl

Alle vorliegenden Kontaktdaten, Infos, etc. zu dieser Veranstaltung findet ihr auf dieser Seite. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Webseite des Veranstalters (siehe Verlinkungen auf dieser Seite). Weitere Infos liegen uns nicht vor. Wendet euch bei Fragen im Bedarfsfall bitte an die Veranstalter.