Veranstaltung erfassen

Kategorienauswahl


Alle vorliegenden Kontaktdaten, Infos, etc. zu dieser Veranstaltung findet ihr auf dieser Seite. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Webseite des Veranstalters (siehe Verlinkungen auf dieser Seite). Weitere Infos liegen uns nicht vor. Wendet euch bei Fragen im Bedarfsfall bitte an die Veranstalter.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Themenführung: „Architekt(o)ur“

29.06.2016, 18:00

Themenführung
Werde als Besucher oder Veranstalter Mitglied bei aachenerkinder.de und unterstütze unsere Arbeit.

Themenführung am 29. Juni: „Architekt(o)ur“

Die Teilnehmer der Führung „Architekt(o)ur“ des aachen tourist service (ats) begeben sich am Mittwoch, 29. Juni, um 18 Uhr auf die Spuren verschiedener Aachener Architekten.

Seit dem 17. Jahrhundert prägen bedeutende Architekten wie Mefferdatis, Couven, Schinkel, Leydel, Ark, Kaspar und Cremer das Bild der Kaiserstadt. Die Führung zu ihren Bauwerken schärft den Blick für die jeweils typischen Architekturformen und Materialien der Region und ist zugleich eine Reise durch 300 Jahre Aachener Stadtentwicklung.

Die Themenführung „Architekt(o)ur“ kostet 8 Euro für Erwachsene und 6 Euro für Schüler bis 14 Jahre und dauert circa anderthalb Stunden. Start und Treffpunkt ist die Tourist Info Elisenbrunnen. Eine Anmeldung wird empfohlen, da die Gruppengröße limitiert ist.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter +49 241 18029 -50 oder im Internet unter www.aachen-tourist.de/tour.

Foto: pixabay.com

 

Details

Datum:
29.06.2016
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Elisenbrunnen
Elisenbrunnen
Aachen, Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstaltung erfassen

Kategorienauswahl

Alle vorliegenden Kontaktdaten, Infos, etc. zu dieser Veranstaltung findet ihr auf dieser Seite. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Webseite des Veranstalters (siehe Verlinkungen auf dieser Seite). Weitere Infos liegen uns nicht vor. Wendet euch bei Fragen im Bedarfsfall bitte an die Veranstalter.