Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Verkehrsunterricht mit Fahrradtraining für Kinder

09.10.2019, 15:00 - 17:30

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 22.04.2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 06.05.2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 13.05.2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 20.05.2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 03.06.2020

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 17.06.2020

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 24.06.2020

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 19.08.2020

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 26.08.2020

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 02.09.2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 16.09.2020

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 23.09.2020

kostenlos
Fahrradtraining
Werde als Besucher oder Veranstalter Mitglied bei aachenerkinder.de und unterstütze unsere Arbeit.

Fahrradtraining und Verkehrsunterricht für Kinder – Sicher mit dem Rad unterwegs

  • Fahrradtraining und Verkehrsunterricht der Kampagne „FahrRad in Aachen“
  • Kurse sind kostenlos (Hohenstaufenallee) oder kosten 1 Euro im Floriansdorf
  • Termine für Kinder in den Ferien

Fahrradtraining im Floriansdorf: Sicher mit dem Rad unterwegs

Damit Kinder sich sicher auf dem Fahrrad fühlen, bietet der Fachbereich Stadtentwicklung und Verkehrsanlagen der Stadt Aachen diesen Fahrradkurs im Rahmen seiner Kampagne „FahrRad in Aachen“ an.

Radfahren hat vielfältige positive Wirkungen: Es ist umweltfreundlich, fördert die Entwicklung der Koordination und Motorik bei Kindern, wirkt aktiv dem Trend zum Übergewicht entgegen, verbessert die Umweltwahrnehmung und die Interaktion mit anderen Verkehrsteilnehmern. „Dabei ist es wichtig, dass sich nicht nur die Kinder sicher auf dem Fahrrad fühlen“, so Dr. Stephanie Küpper, Projektleiterin der Kampagne „Fahrrad in Aachen“. Bei dem Kurs üben die Teilnehmer auf spielerische Art und Weise ihre Fähigkeiten im Umgang mit dem Fahrrad sowie das richtige Verhalten im Straßenverkehr.

Etwas Theorie und viel Praxis gehören zum Fahrradtraining dazu. Spurgasse, Ballsport und Schneckenrennen: Dies sind nur einige von den vielen Übungen, mit denen mit viel Spaß das Radfahren geübt wird. Bevor es auf den Übungsplatz geht, wird noch etwas Theorie gemacht. Dabei geht es zum Beispiel um den Unterschied zwischen Radfahrstreifen und Sicherheitsstreifen oder indirektem und direktem Linksabbiegen? Was ist der „Tote Winkel“, was macht ihn so gefährlich? Wann dürfen Radler in der Fußgängerzone fahren?

 

Aktionen und Fahrradtrainings für mehr Sicherheit 2019

„FahrRad in Aachen“: Fahrradtraining für KiTa- und Grundschulkinder

Radfahren hat gerade bei Kindern vielfältige positive Wirkungen: Es ist umweltfreundlich, fördert die Entwicklung der Koordination und Motorik, wirkt aktiv dem Trend zum Übergewicht entgegen, verbessert die Umweltwahrnehmung und die Interaktion mit anderen Verkehrsteilnehmern. Dabei ist es wichtig, dass sich die Kinder sicher auf dem Fahrrad fühlen.

Die Kampagne „FahrRad in Aachen“ möchte Kinder fit für den Straßenverkehr machen. Daher bieten wir verschiedene Kurse an.

Verkehrsunterricht mit Fahrradtraining inkl. Toter Winkel und Aktion Licht

Mittwochs:

  • 9. Oktober

Ort: Floriansdorf, Mathieustraße, jeweils von 15.00 bis 17.30 Uhr
Der Unterricht ist kostenlos. Jede/r Schülerin/Schüler muss jedoch 1 Euro für das Floriansdorf bezahlen.
Eine Anmeldung ist erforderlich!

 

Verkehrsunterricht mit Fahrradtraining

  • 3. September,

jeweils von 15.00 bis 17.30 Uhr Ort: Verkehrsübungsplatz, Hohenstauffenallee 3

Eine Anmeldung ist erforderlich!

 

Ferienspiele „Fahrradtraining“

Herbstferien: 14. Oktober

Ort: Floriansdorf, Mathieustraße, jeweils von 14 bis 17 Uhr
Der Unterricht ist kostenlos. Jede/r Schülerin/Schüler muss jedoch 1 Euro für das Floriansdorf bezahlen.
Eine Anmeldung ist erforderlich!

 

Das Fahrradtraining ist kostenlos. Für das Floriansdorf 1 Euro pro Kind.

Anmeldung erforderlich bei: Stadt Aachen, Kampagne „FahrRad in Aachen“ Dr. Stephanie Küpper Tel.: 0241 432-6133 fahrrad-in-aachen@mail.aachen.de


Termine 2020

Die Kampagne „FahrRad in Aachen“ möchte Kinder fit für den Straßenverkehr machen.

Daher bieten wir verschiedene Kurse an:

Verkehrsunterricht mit Fahrradtraining, Toter Winkel & Aktion Licht
Mittwoch: 22. April, 20. Mai, 24. Juni, 26. August und 23. September
Ort: Floriansdorf, Mathieustraße, jeweils von 15.00 bis 17.30 Uhr

Fahrradtraining in Aachen-Brand
Mittwoch: 13. Mai, 17. Juni, 19. August und 16. September
Ort: Gesamtschule Brand, Rombachstr. 99, jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr

Ferienspiele „Fahrradtraining“
Osterferien: Montag, 6. April oder Dienstag, 7. April
Sommerferien: Montag, 10. August oder Dienstag, 11. August
Herbstferien: Montag, 12. Oktober
Ort: Floriansdorf, Mathieustraße, jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr

Verkehrsunterricht mit Fahrradtraining
Mittwoch: 6. Mai, 3. Juni und 2. September, jeweils von 15.00 bis 17.30 Uhr
Ort: Verkehrsübungsplatz, Hohenstaufenallee 3

 

 

Anmeldung und Ansprechpartnerin:

Stadt Aachen, Kampagne „FahrRad in Aachen“
Dr. Stephanie Küpper
Tel.: 0241 432-6133
fahrrad-in-aachen@mail.aachen.de

 


Mehr auf der folgenden Seite

Fotohinweise: © Stadt Aachen/Gesamtschule Brand


Weitere Ferienveranstaltungen

Lies mehr - Kategorie

Werde als Besucher oder Veranstalter Mitglied bei aachenerkinder.de und unterstütze unsere Arbeit.

Details

Datum:
09.10.2019
Zeit:
15:00 - 17:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Verkehrsübungsplatz der Verkehrswacht
Hohenstauffenallee 3
Aachen,Deutschland
+ Google Karte