Weihnachtssingen
, , , ,

Weihnachtssingen auf dem Tivoli in Aachen

Weihnachtssingen 2017 auf dem Tivoli

Weihnachtssingen am Sonntag, den 17. Dezember 2017 (4. Advent) von 18 Uhr bis 19.30 Uhr auf dem Aachener Tivoli.

Einlass: 16.30 Uhr

Nach dem großen Zuspruch beim Weihnachtssingen im letzten Jahr rechnen die Veranstalter mit deutlich mehr als 20.000 Besuchern. Daher werden erstmals alle Ränge im Stadion geöffnet sein. Um den erwarteten Besucherstrom zügig und sicher lenken zu können, benötigen erstmals alle BesucherInnen ein Ticket. Der bisher meist freie Eintritt entfällt.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Schon seit Januar laufen die Vorbereitungen für das große Ereignis am 4. Advent 2017. Da sich immer weiter herumgesprochen hat, wie großartig die vorherigen Veranstaltungen waren, werden in diesem Jahr noch mehr Aachener als Sänger beim Weihnachtssingen erwartet.

Gemeinsam christliche Weihnachtslieder, Volkslieder und Alemannia-Fangesänge singen, begleitet von hervorragenden Musikgruppen aus Aachen und Umgebung.

Mittlerweile gehört dieses Event für viele zum festen Bestandteil der Weihnachtszeit. Im vorletzten Jahr hat jemand gesagt: „Mit dem Weihnachtssingen beginnt für mich das eigentliche Fest, auch wenn es noch einige Tage sind bis Heiligabend. Hier lasse ich mich auf Weihnachten einstimmen. Hier werde ich auf Weihnachten vorbereitet.“

Es lohnt sich – wir waren zwei Mal dabei und es war ein Erlebnis.

Termin: Sonntag, der 17. Dezember um 18 Uhr

Weitere Infos u. a. zum Erwerb der Eintrittskarten

Foto: aachenerkinder.de (Foto von 2014)

Veranstalter:
Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen
Alemannia FAN-IG