Anfängerschwimmkurse des Stadtsportbundes Aachen

Werde als Besucher oder Veranstalter Mitglied bei aachenerkinder.de und unterstütze unsere Arbeit.

Seit Montag leuchten in der Osthalle wieder Kinderaugen! – Die Anfängerschwimmkurse des Stadtsportbundes Aachen e.V. sind gestartet.

Von der Wissenschaft und den Medien werden seit mehreren Jahren alarmierende Zahlen zur Schwimmfähigkeit der Kinder in Deutschland veröffentlicht. Ein Viertel bis ein Drittel der Grundschulkinder können nicht schwimmen, bei sozial Benachteiligten liegt die Zahl weit höher.

Diese Situation erfährt durch die Corona-Pandemie zusätzliche Brisanz. Circa 75 Prozent der geplanten Schwimmkurse des Stadtsportbundes Aachen e.V. konnten bislang nicht oder nur mit erheblich weniger Teilnehmer*innen durchgeführt werden. Auch Schulschwimmen einschließlich der OGS-Angebote, Vereinsschwimmen und Schwimmkurse anderer Anbieter sind im letzten Jahr seit Beginn der Pandemie mehrheitlich ausgefallen. Dadurch hat sich ein bisher nie da gewesener Bedarf an Schwimmkursangeboten für Kinder und Jugendliche angestaut. 

Nadine Frey, Geschäftsführerin des Stadtsportbundes Aachen e.V., zeigt sich erleichtert: „Seit Montag können wir ein wenig aufatmen! Die ersten Kinder durften wieder in das kühle Nass springen und erste Schwimmversuche unternehmen. Wir sind sehr dankbar, dass die aktuell gültige Fassung der Coronaschutzverordnung zusätzlich die Anfängerschwimmausbildung und Kleinkinderschwimmkurse für Gruppen von fünf Kindern im Alter bis einschließlich 14 Jahren erlaubt.“

Auch bei den Eltern ist eine deutliche Erleichterung zu spüren: „Die Sommermonate rücken näher und wir würden gerne mit unserer Tochter an heißen Tagen an den Badesee, zumal wir dieses Jahr aufgrund der Pandemie eventuell nicht verreisen können. Ich fühle mich einfach sicherer, wenn meine Tochter bei solchen Ausflügen schwimmen kann“, betont Sandra Hinte, Mutter der 4-jährigen Ava.

Hinweise zu Wartelisten für aktuelle Kurse und Informationen zu kommenden Kursangeboten finden Sie unter www.sportinaachen.de/der-stadtsportbund/aktuelles

Die Bedeutung der Schwimmfähigkeit ist neben der Prävention von Unfällen im Wasser und dem gesundheitsfördernden Potential des Schwimmens auch darin zu sehen, dass Schwimmen in der Freizeitgestaltung vieler Familien eine bedeutende Rolle spielt.

Die enorme Bedeutung der Vermittlung der Schwimmfähigkeit ist für den Stadtsportbund Aachen e.V. schon immer ein sehr wichtiges Handlungsfeld. Mit seinen qualifizierten Übungsleitungen bietet der Stadtsportbund seit Jahren Angebote im Offenen Ganztag, Wassergewöhnungskurse für Kindergärten und Schwimmkurse für Kinder und Erwachsene einschließlich der Ferienschwimmkurse an. Seit 2017 unterstützt der Stadtsportbund Aachen e.V. im Rahmen des Projektes “Aachener Kinder auf Schwimmkurs”, in Kooperation mit der Stadt Aachen, die Mehrzahl der Aachener Grundschulen mit einer zusätzlichen Übungsleitung im Schulschwimmen und leistet so einen Beitrag zu mehr Teilhabe für sozial Benachteiligte.

Im Rahmen der Pandemie hat dieses Thema an solcher Brisanz gewonnen, dass es in der Wichtigkeit für den Stadtsportbund Aachen e.V. enorme Priorität erhält. 


Mehr auf der folgenden Seite

Foto: pixabay.com


Weitere Veranstaltungen: Sport

Lies mehr auf aachenerkinder.de