Myopie-Management bei Kindern und Jugendlichen

Werde als Besucher oder Veranstalter Mitglied bei aachenerkinder.de und unterstütze unsere Arbeit.

Myopie bei Kindern und Jugendlichen

Ein weltweit stark zunehmendes Problem ist die fortschreitende Kurzsichtigkeit bei Kindern und Jugendlichen. Schätzungen zufolge könnte bis Mitte dieses Jahrhunderts die Hälfte der Weltbevölkerung an Kurzsichtigkeit leiden. In Deutschland ist inzwischen derzeit mindestens jeder Vierte kurzsichtig. Die Zahl der Kurzsichtigen im Alter von 20 bis 29 Jahren liegt schon bei rund 40 %, und es werden immer mehr junge Menschen kurzsichtig.

Die Fehlsichtigkeit kann leicht mit einer Brille korrigiert werden. Problematisch ist, dass bei einer Kurzsichtigkeit, Myopie genannt, der Augapfel in die Länge gezogen wird. Dadurch werden die Gewebestrukturen stark gedehnt. Und das bedeutet ein extrem erhöhtes Risiko für spätere Augenerkrankungen. Und dabei gilt, je stärker die Myopie, desto größer das Risiko.

Unter Myopie Management versteht man alle Maßnahmen, die das Fortschreiten einer Kurzsichtigkeit (Myopie) verlangsamen oder sogar stoppen.

Myopie Management in Aachen

Ein umfassendes und professionelles Beratungsangebot zum Thema Myopie Management bietet Optik Moeres in Aachen an. Seit mehr als 25 Jahren am Standort Eilendorf und seit Neuestem auch in Haaren und Brand, finden Eltern hier alles, was sie zum Thema wissen möchten.

„MIYOSMART ist die erste nicht-invasive Lösung, welche speziell als Brillenglas für das Myopie-Management bei Kindern entwickelt wurde, um dabei die Myopie-Progression zu verlangsamen. Die D.I.M.S. Technologie bewirkt in der Peripherie des Gesichtsfeldes einen zusätzlichen lokalen myopen Defokus und erzeugt dadurch ebenfalls in der Netzhaut ein Steuersignal zur Reduzierung des übermäßigen axialen Längenwachstums und damit eine Verlangsamung der Myopie-Progression. MiYOSMART bietet eine zentrale Zone, in der ausschließlich die individuelle Vollkorrektion wirksam ist. Das sorgt schlussendlich für klare Sicht in allen Sehentfernungen.“

Das hört sich kompliziert an, ist es wahrscheinlich auch. Aber an allen drei Standorten sind bestens ausgebildete und qualifizierte Optiker tätig, die sich mit der Thematik bestens auskennen. Die Beratung findet in angenehmer Atmosphäre statt und ist wirklich außergewöhnlich gut und auf alle Fragen des Myopie-Managements findet ihr hier Antworten.

Außerdem gibt es hier eine Riesenauswahl an Brillengestellen für die passgenau gefertigte, robuste und flexible Kinderbrille.

Hier gibt es noch mehr Informationen:

Inhaber der Familienkarten erhalten bei Optik Moeres

10% Rabatt auf Korrektionsbrillen u. Kontaktlinsen
kostenlose Augenglasbestimmung
1 kostenloses Hartbox-Etui beim Kauf einer Brille


Mehr auf der folgenden Seite

Myopie Management (Kurzsichtigkeit) in Aachen


Weitere Veranstaltungen: Eltern-Lehrer-Erzieher

Lies mehr auf aachenerkinder.de

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner