Öcher Spendenkalender 2023

13 Jahre Aachener Spendenkalender, für Kinderprojekte in Aachen und Afrika

Den Anfang markierte ein Zufall: 2010 lernte meine Schwester in Kampala, der Hauptstadt Ugandas, den 13-jährigen Micheal kennen. Er verkaufte selbstgebasteltes Spielzeug und sprach ausgezeichnet Englisch.

Seine Mutter war verstorben, als er zwei Jahre alt war, weshalb er ab seinem zehnten Lebensjahr im Agape-Waisenhaus in den Slums von Kampala lebte. Er besuchte eine typische Schule in den Slums: mehrere Dutzend Schüler in einer Klasse, kaum Schulmaterial und leider auch keine ausgebildeten Lehrer. Trotz allem waren Micheals Noten herausragend. Er war Klassensprecher und lernte gerne – meine Schwester und ich wollten ihn unbedingt unterstützen. Zurück in Aachen kam uns die Idee für einen Spendenkalender. Aus den vielen Bildern aus in Uganda und Tansania entstand der erste Kalender, 13 weitere folgten.

Mit dem eingenommenen Geld konnten wir vielen Kinder in Kampala eine gute Schulbildung ermöglichen. Micheal zum Beispiel konnte sein Abitur machen und Elektrotechnik studieren. Heute arbeitet er bei einer Firma, die Photovoltaik-Anlagen in Afrika vertreibt.

Mit den Erlösen aus dem Kalender möchten wir dort einen Unterschied machen, wo es notwendig ist – sei es in Kampala oder in Aachen. Deshalb unterstützen wir auch Projekte in unserem direkten Umfeld. Dazu gehören zum Beispiel das Heilpädagogische Reiten und Voltigieren an der Gutenbergschule Stolberg, die Initiative „Öcher Fans för Kenger“, Aachener Jugendring und andere Aachener Vereine.

Ab Oktober erhalten Sie in vielen Aachener Buchhandlungen und Geschäften den Aachener Spendenkalender 2023.

Der Kalenders ist – wie jedes Jahr – dreisprachig: deutsch, englisch und Öcher Platt, mit 12 tollen Bildern, die uns Aachener Fotografen kostenlos zur Verfügung gestellt haben und kostet 15 €. Bis auf die gesetzliche MwSt. wird der gesamte Erlös gespendet. Die Kosten für Druck, Satz und Versand des Geldes nach Afrika werden von der Druckerei Afterglow übernommen.

Ausstellung und Musik: Alle Bilder aus dem Spendenkalender 2023 im XXL Format

Wie schon im letzten Jahr möchten wir Sie zu unserer Ausstellung am 11. und 12. November in das Forum Jakob, Jakobstrasse 143 neben der Kirche St. Jakob einladen. Es gibt alle Bilder aus dem Kalender 2023 im XXL Format und bei der Vernissage am Freitag Abend freuen wir uns auf wunderbare Live-Musik von Nina Leonards (Violine) und Arkadij Bogatyrev (Akkordeon).

Afterglow Digitaldruckerei

Gestaltung und Druck
Vaalser Straße 20-22
52064 Aachen

Parkplätze Mauerstrasse 95

afterglow.de


Mehr auf der folgenden Seite

Grafik: Spendenkalender


Weitere Veranstaltungen: Feiern und Feste

Lies mehr auf aachenerkinder.de

Werde als Besucher oder Veranstalter Mitglied bei aachenerkinder.de und unterstütze unsere Arbeit.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner