Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Aktuelle Kurse des ZGF am Marienhospital Aachen

07.01.2019 - 06.02.2019

Kreißsaalführung

Aktuelle Kurse des Zentrums für Gesundheitsförderung (ZGF) am Marienhospital Aachen

 

Prager-Eltern-Kind Programm

Das ZGF – Zentrum für Gesundheitsförderung am Marienhospital Aachen, Zeise 4, bietet ab Montag, 7. Januar 2019 um 09.15 Uhr einen Kurs „Prager-Eltern-Kind Programm“ an. Dieser Kurs ist für Kinder, die Mitte Oktober bis Ende November 2018 geboren sind.

Der Kurs gibt den Eltern die Möglichkeit, ihr Kind in jeder Entwicklungsphase bewusster zu erleben und es durch Spiel und Bewegung anzuregen. Ebenfalls gibt er Gelegenheit zu Gesprächen mit anderen Eltern, zu Information und Diskussion über Pflege, Entwicklungsbedingungen und Erziehungsfragen.

Anmeldung und Informationen beim ZGF.

Der Kurs dauert 8 Wochen.

 

Babyschwimmen

Das ZGF – Zentrum für Gesundheitsförderung am Marienhospital Aachen, Zeise 15, bietet ab Montag, 07.Januar 2019 um 14.00 Uhr und am Mittwoch, 09. Januar 2019 um 14.20 Uhr die Kurse „Babyschwimmen“ im Bewegungsbad Marienhospital an.

Ziel dieses Kurses ist es, dem Säugling bei seinen ersten Wassererlebnissen in engem Kontakt mit Mutter oder Vater das Gefühl der Geborgenheit zu vermitteln. Die Eltern lernen über einen Zeitraum von zehn Wochen, ihr Baby im Wasser zu halten, sich mit ihm gemeinsam zu bewegen und mit ihm zu spielen.

Die Kurse dauern 10 Wochen.

 

Körpererfahrung und Bewegungsspiele im Kleinkindalter (12-18 Monate)

Das ZGF – Zentrum für Gesundheitsförderung am Marienhospital Aachen, Zeise 15, bietet ab Montag, den 07.01.2019 um 14.45 Uhr „Körpererfahrung und Bewegungsspiele im Kleinkindalter (12 – 18 Monate)“ an.

Singspiele sowie der Einsatz von Klein- und Großgeräten ermöglichen Kindern in diesem Kurs, ihre körperlichen Fähigkeiten und Grenzen zu erfahren und zu erweitern.

Der Kurs dauert 10 Wochen.

 

Pilates

Das ZGF – Zentrum für Gesundheitsförderung am Marienhospital Aachen, Zeise 15, bietet ab Montag, 7. Januar 2019 um 16.30 Uhr einen Pilates – Kurs an.

Pilates ist ein Ganzkörpertraining, das durch Dehnungs- und Kräftigungsübungen in erster Linie eine Verbesserung der Rumpfstabilität und der Körperhaltung bewirkt. Die Übungen werden unter Anwendung einer speziellen Atemtechnik durchgeführt und trainieren die tiefliegende, stabilisierende Muskulatur, korrigieren dadurch Haltungsfehler und wirken so entlastend auf Wirbelsäule und Schultergürtel.

Regelmäßiges Pilatestraining stärkt den gesamten Organismus, fördert die Beweglichkeit, lindert Stresssymptome, schult die Körperwahrnehmung, steigert die körperliche Leistungsfähigkeit und verbessert die Konzentration.

Der Düsseldorfer Joseph Pilates sagte über seine Trainingsmethode: „Nach 10 Stunden spüren Sie den Unterschied, nach 20 Stunden sehen Sie ihn und, nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper.

Der Kurs geht über 10 Wochen.

 

Autogenes Training

Das ZGF – Zentrum für Gesundheitsförderung am Marienhospital Aachen, Zeise 4, bietet ab Montag, 07. Januar 2019, um 17.30 Uhr einen Kurs „Autogenes Training“ in der Rehaklinik „An der Rosenquelle“ Kurbrunnenstr.5, an. Viele Menschen leiden im Alltag immer häufiger unter Stress. Wie kann man diesen Stress und die damit verbundenen Spannungen abbauen, damit es auf Dauer nicht zu gesundheitlichen Schäden kommt? Hier hilft Autogenes Training; eine Technik, die von jedem leicht zu erlernen ist. Der Kurs dauert 8 Wochen.

 

„Fit after Work“

Das ZGF- Zentrum für Gesundheitsförderung am Marienhospital Aachen, Zeise 15, bietet ab Montag, 07. Januar 2019 um 19.00 Uhr, einen Kurs“ Fit after Work“, an.

Dieser Kurs richtet sich an alle, die ihr körperliches Wohlbefinden nach der Arbeit durch die hervorragenden Möglichkeiten des Sports steigern möchten. In der Gruppe wird konsequent mit Freude und intensiv unter professioneller Anleitung der gesamte Organismus rückengerecht gestärkt und das Herzkreislaufsystem moderat und schonend belastet. Koordinations-und Rumpfmuskulatur Übungen mit und ohne Geräte, Beweglichkeitsübungen und Ausdauer- Übungen sorgen dafür, dass der Spaß nicht zu kurz und somit die Motivation aufrechterhalten bleibt.

Der Kurs dauert 10 Wochen.

 

Wassergymnastik für Schwangere

Das ZGF – Zentrum für Gesundheitsförderung am Marienhospital Aachen, Zeise 15, bietet ab Dienstag, 07. Januar 2019 um 19.45 Uhr im Bewegungsbad Marienhospital und ab Dienstag, den 08. Januar 2019 um 09.30 Uhr im Bewegungsbad Haus Hörn“ die Kurse „Wassergymnastik für Schwangere“ an.

Im Bewegungsbad werden Übungen zur Stärkung der Bein-, Rücken-, Bauch- und Schultermuskulatur durchgeführt, wobei der natürliche Widerstand des Wassers überaus positive Trainingsbedingungen liefert. Durch den hydro-statischen Druck des Wassers erfährt der Körper außerdem ganz nebenbei ein Gefäßtraining, dass in der Schwangerschaft wegen des verminderten Blutrückstroms besonders förderlich ist.

Dir Kurse dauern 6 Wochen.

 

Körpererfahrung und Bewegungsspiele im Säuglingsalter ( 5-9 Monate)

Das ZGF – Zentrum für Gesundheitsförderung am Marienhospital Aachen, Zeise 15, bietet ab Dienstag, 08. September 2019 um 10.30 Uhr den Kurs „Körpererfahrung und Bewegungsspiele im Säuglingsalter(5-9Monate)an. Im Vordergrund steht die spielerische Auseinandersetzung mit dem Körper. Durch Bewegungs-, Finger- und Singspiele wird das Kind in seiner Entwicklung unterstützt und das Mutter/Vater-Kind-Verhältnis intensiviert. Gezielte Übungen fördern die motorische Entwicklungsreihe, d.h. das Drehen, den Vierfüßlergang, das Krabbeln etc. Der Kurs dauert 8 Wochen.

 

Zumba Fitness

Das ZGF – Zentrum für Gesundheitsförderung am Marienhospital Aachen, Zeise 15, bietet ab Mittwoch, 09. Januar 2019 um 08.45 Uhr einen Kurs „Zumba Fitness“ an.

Zumba Fitness wurde Mitte der 90er Jahre von dem Kolumbianer Alberto „Beto“ Perez entwickelt, einem bekannten Fitnesstrainer, der auch als Choreograf für internationale Superstars der Popmusik tätig ist. Angeregt durch die Musik seiner Heimat, mit der er aufwuchs – Cumbia, Salsa, Samba und Merengue – kombinierte Beto die feurigen lateinamerikanischen Rhythmen, die seine internationalen Kunden liebten und schon war Zumba ( der spanische umgangssprachliche Ausdruck für „sich schnell bewegen und Spaß haben“) geboren.

Dieses Fitnessangebot richtet sich an alle, die Spaß haben, ihre Ausdauer mit viel Schwung und tollen Rhythmen zu verbessern. Zumba unterstützt somit die Fettverbrennung und eignet sich bestens zur Gewichtsreduktion.

Der Kurs dauert 10 Wochen.

 

Bewegung und Spiel für Eltern und Kind

Das ZGF – Zentrum für Gesundheitsförderung am Marienhospital Aachen, Zeise 15, bietet ab Donnerstag, 10. Januar 2019 um 15.30 Uhr den Kurs „Bewegung und Spiel für Eltern und Kind von 1 ½ – 2 ½  Jahre“ an.

Gemeinsam mit den Eltern singen, spielen und klettern steht bei diesem Kursangebot oben an.

Verschiedenste altersangepasste Klein-und Großgeräte dienen dabei als Bewegungsanreize und tragen somit optimal zur Entwicklung bei.

Der Kurs dauert 10 Wochen.

 

Babymassage

Das ZGF – Zentrum für Gesundheitsförderung am Marienhospital Aachen, Zeise 15 bietet ab Donnerstag, 10. Januar 2019 um 16.10 Uhr einen Kurs „Babymassage“ an.

Eltern erfahren und erlernen in diesem Kursangebot durch verschiedene Techniken, wie sie ihr Baby berühren, streicheln und massieren können, so dass es sich wohl und geborgen fühlt. Neben Entspannung trägt die Babymassage in den ersten Wochen und Monaten weiterhin dazu bei, Schmerzzustände bei Blähungen zu mildern.

Der Kurs dauert 5 Wochen.

 

 

Grafik: Marienhospital Aachen

 

Anmeldungen und Information:

Zentrum für Gesundheitsförderung – ZGF

Zeise 15, 52066 Aachen-Burtscheid

Tel.:  0241 / 6006 – 4500 oder per Fax:  0241 / 6006 – 4509

E-mail: info@zgf-aachen.de

Mehr Infos

Details

Beginn:
07.01.2019
Ende:
06.02.2019
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

ZGF – Zentrum für Gesundheitsförderung
Zeise 4, 52066 Aachen
Aachen,Deutschland
+ Google Karte