Veranstaltung erfassen

Kategorienauswahl


Alle vorliegenden Kontaktdaten, Infos, etc. zu dieser Veranstaltung findet ihr auf dieser Seite. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Webseite des Veranstalters (siehe Verlinkungen auf dieser Seite). Weitere Infos liegen uns nicht vor. Wendet euch bei Fragen im Bedarfsfall bitte an die Veranstalter.

Ganztägig

Second-Hand-Kinderkleiderladen in Würselen

Kinderkleiderladen Schatztruhe Lindenstraße 10, Würselen

Second-Hand-Kinderkleiderladen des Deutschen Kinderschutzbundes e. V. Hier können Sie, während Ihr Kind sich in einer netten Spielecke beschäftigt, in Ruhe stöbern. Der Kinderkleiderladen bietet preiswerte und gut erhaltene Kinderbekleidung Kinderwagen, Wippen, Autositze, Spielzeug und vieles mehr. Sachspenden nehmen wir jederzeit gerne entgegen. Nach Absprache können diese auch in Einzelfällen abgeholt werden. Die Spenden werden sortiert, ...

Weiterlesen ...

Alsdorf und Aachen: Der „Deutsche Rote Kleiderladen“

Deutscher Roter Kleiderladen Cäcilienstraße 9, Alsdorf

Deutscher Roter Kleiderladen ist seit fünf Jahren in Alsdorf - Deutscher Roter Kleiderladen auch in Aachen Bereits seit fünf Jahren ist der „Deutsche Rote Kleiderladen“ eine gute Adresse in Alsdorf für Damen-, Herren- und Kinderbekleidung. An fünf Tagen pro Woche bietet das ehrenamtliche Team an der Cäcilienstraße 9 neben Bekleidung für Kinder, Damen und Herren ...

Weiterlesen ...

Offener Schwangeren-Treff in Würselen startet

AWO-Familienzentrum Wirbelwind Morsbacher Str. 27, Würselen

Offener Schwangeren-Treff in Würselen startet Die Stadt Würselen bietet in Kooperation mit dem Gesundheitsamt der StädteRegion Aachen einen offenen Schwangeren-Treff an. Themen: Austausch mit anderen Schwangeren in lockerer Atmosphäre Ihre Fragen Ernährung in der Schwangerschaft Erstausstattung Bindungsaufbau zum Baby finanzielle Hilfe Termin: jeden 2. und 4. Dienstag im Monat (außer in den Schulferien) Uhrzeit: 10.00 ...

Weiterlesen ...

Kleiderladen in Brand

Martin-Luther-Kirche Hermann-Löns-Str. 31, Aachen-Brand

Kleiderladen in Brand Die Arbeit im Kleiderladen begann 1983 in der Martin-Luther-Kirche mit 5 Pullovern, 9 Hosen, 2 Mänteln und einigen weiteren Kleidungsstücken. Die Grundidee war, nicht mehr benötigte Kleidung zu sammeln und einem guten Zweck zuzuführen. Seitdem werden gut erhaltene Kleidung, Bettwäsche, Handtücher und anderes mehr zu günstigen Preisen in den Kellerräumen der Martin-Luther-Kirche ...

Weiterlesen ...


Veranstaltung erfassen

Kategorienauswahl

Alle vorliegenden Kontaktdaten, Infos, etc. zu dieser Veranstaltung findet ihr auf dieser Seite. Alle weiteren Infos findet ihr auf der Webseite des Veranstalters (siehe Verlinkungen auf dieser Seite). Weitere Infos liegen uns nicht vor. Wendet euch bei Fragen im Bedarfsfall bitte an die Veranstalter.