Sommerferien 2021: Ferienangebote in Aachen und der Städteregion

Werde als Besucher oder Veranstalter Mitglied bei aachenerkinder.de und unterstütze unsere Arbeit.

Ferienangebote auch in den Sommerferien 2021 auf aachenerkinder.de

Nachfolgend findet ihr jede Menge Informationen zu Ferienangeboten in den verschiedenen Städten und Kommunen der Städteregion. Außerdem haben wir alle Webseiten mit entsprechenden Angeboten verlinkt. Diese Seite wird laufend aktualisiert und ergänzt.

In unserem umfangreichen Veranstaltungskalender findet ihr trotz Corona zahlreiche Ferienangebote in den Sommerferien für Kinder und Jugendliche in der Städteregion Aachen mit allen Angaben zu möglichen Kosten, Kontakten, Uhrzeiten, zur Anmeldung bei den Veranstaltern, etc.:
Ferienreitkurse, Fußballkurse, Ferienangebote in den Aachenern Museen, musisch-kreative Angebote, Erlebnisangebote in der Natur, Tanzen, Theaterspielen und vieles, vieles mehr – das Angebot ist riesig.
Für jeden Geschmack und Geldbeutel ist etwas dabei.

Kostenlose Angebote haben wir in der Regel besonders herausgestellt.

Veranstalter können übrigens völlig kostenlos eine Veranstaltung (natürlich nicht nur Angebote in den Ferien) oder auch ein neues Freizeitangebot veröffentlichen:
Veranstaltungen und Freizeitangebote können bei aachenerkinder.de schnell und problemlos eingetragen werden und werden in der Regel noch am gleichen Tag der Übermittlung frei geschaltet.

Ferienspiele 2021: Viel Spaß für Kinder und Jugendliche unter Coronaregeln

2.6.2021: Aachener Familien können aufatmen: Auch im Sommer 2021 dürfen Ferienspiele stattfinden – solange der Inzidenzwert unter 100 bleibt. Dieser Wert entscheidet auch über die mögliche Teilnehmendenzahl: Je besser der Wert, desto mehr Kinder und Jugendliche können mitmachen.
Unter www.aachen.de/ferienspiele geht es zum Ferienspielportal der Stadt Aachen. Hier kann man sich nach Interessen, Ort oder Wochen genau das passende Angebot raussuchen. In den Beschreibungen der Aktivitäten sind die Modalitäten zur jeweiligen Anmeldung erklärt. Selbstverständlich wird die Einhaltung der jeweils gültigen Coronaregeln durch die Anbieter*innen stets gewährleistet. Ganz wichtig: Am ersten Tag jeder Ferienspielaktion muss ein negativer Bürger*innentest des Kindes oder Jugendlichen vorliegen.
Zunächst haben alle Anbieter*innen wegen der Corona-Situation mit niedrigen Platzzahlen geplant. Aber wenn der Inzidenzwert weiter sinkt, sind auch mehr Teilnehmende möglich. Wer sich also anmeldet, kommt auf jeden Fall auf eine Warteliste und rückt nach, sobald mehr Plätze vergeben werden dürfen.
Aufgrund der zunächst unsicheren Situation im Frühjahr, wird es in diesem Jahr keine gedruckte Ferienspielzeitung geben. Aber: Für alle, die sich nicht über das Internet informieren können, liegen ab Mittwoch, 9. Juni, Listen im Foyer des Fachbereichs Kinder, Jugend und Schule, Mozartstraße 2-10, zum Mitnehmen aus.

Die Ferienspiele im Internet

Hier sind die Links:
Veranstaltung eintragen
Freizeitangebot eintragen

Übersicht Veranstaltungen in den Ferien


Trotz Corona: Sommerferienplaner 2021 in „Light-Version“ veröffentlicht. Laufende Aktualisierung.

2.6.2021: Trotz der Corona-Pandemie und der verständlichen Zurückhaltung vieler Anbieter von Ferienmaßnahmen, hat das Amt für Kinder, Jugend und Familie der StädteRegion Aachen jetzt den Sommerferienplaner veröffentlicht. Darin wurden einige interessante Freizeitangeboten für die Sommerferien 2021 zusammengetragen, die sich vor allem an Kinder und Jugendliche aus Baesweiler, Monschau, Roetgen und Simmerath richten.Darüber hinaus gibt es auch einige überregionale Ferientipps und Hinweise auf informative Internetseiten verschiedener Anbieter, die weitere Angebote zur Freizeitgestaltung bieten. Es wird in diesem Jahr keine Druckausgabe des Sommerferienplaners geben: „Die Bedingungen durch die Pandemie verändern sich schnell und wir hoffen auch, dass noch einige neue Angebote hinzukommen. Deshalb macht es Sinn, den beliebten Ferienplaner nur online bereitzustellen. So können wir ihn bei Änderungen schnell anpassen,“ sagt Ralf Pauli vom Amt für Kinder, Jugend und Familie der StädteRegion Aachen.

Es stehen unterschiedliche Aktivitäten zur Auswahl. Dazu gehören klassische Ferienspiele, aber auch eine Waldwoche, eine Reitfreizeit oder auch ein Fußballcamp. Zudem werden eine Kunstakademie und die beliebten integrativen Jugendcamps angeboten. Hinzu kommen in diesem Jahr noch umfangreiche Nachhilfeangebote, die in den Ferien besucht werden können.

Es fehlen allerdings die normalerweise auch sehr beliebten längeren Ferienmaßnahmen im Ausland. „Das ist fraglos der aktuellen, noch immer sehr dynamischen Corona-Lage geschuldet, und dem Umstand, dass solche längeren Ferienfahrten ins Ausland einen gewissen Vorlauf und eine verlässliche Planbarkeit benötigen. Das war 2021 einfach nicht möglich“, sagt Pauli.

Der Sommerferienplaner 2021 ist im Internet abrufbar. Er wird laufend aktualisiert, sobald neue Angebote hinzukommen, oder wenn es weitere Änderungen gibt.

Grundsätzlich gilt, dass für Anmeldungen oder bei Rückfragen zu einzelnen Angeboten immer der jeweilige Anbieter zu kontaktieren ist!

Mehr Infos



Mehr auf der folgenden Seite

Bild von Andreas Lischka auf Pixabay


Weitere Ferienveranstaltungen

Weitere Veranstaltungen: Familie

Lies mehr auf aachenerkinder.de