Unterhaltsvorschussgesetz

Änderungen beim Unterhaltsvorschuss – jetzt Termine vereinbaren

Änderungen beim Unterhaltsvorschuss – jetzt Termine vereinbaren

Um alleinerziehende Mütter und Väter verstärkt zu unterstützen und so die Lebensbedingungen der Kinder zu verbessern, wurde das Unterhaltsvorschussgesetz reformiert. Die neue Fassung tritt zum 1. Juli 2017 in Kraft.

Um den Bürgerinnen und Bürgern, die in Aachen leben und einen Anspruch haben, eine reibungslose Antragsaufnahme zu gewährleisten, vergibt das Team „Unterhaltsvorschuss“ der Stadt Aachen hierfür individuelle Termine. So können unnötige Wartezeiten bei der Antragstellung vermieden werden.

Eine Terminvereinbarung ist telefonisch bei Call Aachen, Tel. 0241 432-0,möglich.Außerdem können ab Montag, 26. Juni, im Serviceportal der Stadt Aachen,
https://serviceportal.aachen.de, Stichwort: Terminvereinbarung online, Termine gemacht werden.

Grafik: pixabay.com